ROOFPLAN® - Kunststoffbeschichtete Bleche

Kunststoffbeschichtete Bleche mit einer Vinyl-Schutzschicht sind hinsichtlich der Verarbeitungsart und –weise gleich wie die Bleche ohne Kunststoffbeschichtung. Es ist notwendig, das Biegen und Verbinden bei Temperaturen zwischen 5 °C und +40 °C vorzunehmen. Die Bleche werden in Außenabmessungen von 2000x1000x1,2mm geliefert. Blechbiegen, Nieten und Kitten ist wie bei üblichen, nicht kunststoffbeschichteten Blechen, möglich. Es ist nicht notwendig, die Bleche mit einer weiteren Schutzschicht aufzustreichen, falls aber der Farbton der Oberfläche geändert wird, ist es möglich, synthetische oder Dispersionsstreichstoffe einzusetzen. Die kunststoffbeschichteten Bleche dürfen in keinen Kontakt mit Trinkwasser oder mit Nahrungsmitteln kommen. Zugleich ist es nicht gut, die Bleche dem Kontakt mit Stoffen auf Asphalt- und Teerbasis auszusetzen. Kunststoffbeschichtete Bleche dürfen nicht mit Löten und Schweißen verbunden werden.

Basismerkmale

Datenblatt Roofplan®